Skip to content Skip to footer

Datenschutzerklärung

Über www.thai-yoga-eifel.de

Der beste Datenschutz besteht darin, möglichst wenig Daten zu erheben, nur das Nötigste zu speichern und keinerlei Daten weiterzugeben. Und genau diesen Ansatz verfolge ich auf www.thai-yoga-eifel.de.

Verarbeitung vonIP-Adressen

IP-Adressen dienen der eindeutigen Identifizierung von Geräten im Internet und ohne Kenntnis der IP-Adresse können Internetgeräte nicht miteinander kommunizieren. Auch beim Zugriff auf www.thai-yoga-eifel.de muss die IP-Adresse des Besuchers verarbeitet werden. Sie wird vom Internetbrowser des Besuchers an meinen Webserver übermittelt, der als Antwort die angeforderten Inhalte an die IP-Adresse des Besuchers schickt. Eine interne Auswertung von Verbindungsdaten findet nicht statt, auch sind diese Daten für niemanden sonst einsehbar. Ausnahme ist selbstverständlich mein Webhoster, der IP-Daten zur Webseitenverbindung mit www.thai-yoga-eifel.de verarbeiten muss (siehe Erläuterung oben).

Personenbezogene Daten

Außer zur explizit vom Nutzer gewünschten Kontaktaufnahme über das Kontaktformular oder zur Vereinbarung von Termin-Reservierungen und den damit in Verbindung stehenden Informationen erhebt die Internetseite www.thai-yoga-eifel.de keine personenbezogenen Daten und speichert auch keine IP-Adressen. Es gibt keine Benutzerkonten und somit fallen auch keine Benutzerdaten an. Die per Formular und E-Mail übermittelten Kontaktdaten werden spätestens nach 12 Monaten dauerhaft gelöscht.

Kommentarfunktion

Wenn Besucher Kommentare auf Websiten schreiben, fallen neben der Übermittlung zahlreicher Daten auch Arbeiten zur Moderation an. Zudem sind Kommentarfunktionen beliebte Einfallstore für Spam- und Phishing-Attacken. Aus Gründen der Datensparsamkeit und der Eliminierung von Angriffsflächen bleibt die Kommentarfunktion auf www.thai-yoga-eifel.de dauerhaft abgeschaltet.

Cookies

Diese Webseiten basieren auf dem Blogsystem WordPress, welches Cookies einsetzt, um Benutzersitzungen für die An- und Abmeldung von Benutzern z. B. bei der Verarbeitung von Kommentaren zu verfolgen. Daher verwendet www.thai-yoga-eifel.de keine Plugins oder Funktionen die eine WordPress-Benutzeranmeldung voraussetzen würden und erlaubt, wie bereits unter “Kommentarfunktion’ beschrieben, keine Kommentare. Daher ist nach bestem Wissen und Gewissen keine mir bekannte Cookie-Nutzung unter www.thai-yoga-eifel.de aktiv.

Bei der Verlinkung sozialer Netzwerke und eingeblendeten Werbemitteln werden reine Text-Links sowie lokal gespeicherte Bilder ohne Cookies, Skripte oder Tracking-Funktionen genutzt.

Google Maps

Zur Anzeige von Kartendiensten für Anfahrtinformationen setzen wir auf den kostenfrei nutzbaren Dienst Google Maps, der eigene Cookies verwendet, die Sie hier einsehen können. Google Maps wird erst beim Klick auf das passive Karten-Bild aktiviert. Wir weisen dort noch einmal schriftlich darauf hin, dass Sie mit dem Klick auf die Karte das Angebot von www.thai-yoga-eifel.de und dessen Verantwortlichkeit verlassen.

Anfragen und Auskunft über gespeicherte personenbezogene Daten

Wir beantworten schriftliche Anfragen zum Datenschutz auf www.thai-yoga-eifel.de und erteilen Betroffenen auch Auskunft über die bei uns über sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Da sich die personenbezogenen Daten in der Regel auf E-Mails und Benutzeranfragen für Terminvereinbarungen beschränken, müssen wir im Vorfeld prüfen, ob der Anfragende und die angefragte Person auch wirklich identisch sind. Hierfür benötigen wir die E-Mail-Adresse, die von Ihrer Seite angegeben wurde. Alleine anhand von IP-Adressen können wir keine Auskunft erteilen, da wir diese nicht speichern und daher keiner Person zuordnen können.

Personen, deren Daten wir verarbeiten und speichern, haben das Recht auf die Korrektur von Fehlern oder die Löschung Ihrer Daten. Sollten rechtliche Gründe einer Löschung im Wege stehen, haben Betroffene das Recht, die weitere Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken.

Postalische Anschrift:
Thai Yoga Eifel
Mosenbergstr. 1
54531 Manderscheid
Deutschland

E-Mail-Kontakt können Sie über unser Kontaktformular herstellen.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an die/den Landesbeauftragte/n für Datenschutz und Informationsfreiheit in Rheinland-Pfalz.